Menschen mit erhobenen Händen bei einer Veranstaltung in einem modernen Raum.

Verwaltungsratsausschüsse

Der Verwaltungsrat stellt durch eine Reihe von Massnahmen sicher, dass er zur Wahrung seiner Aufgaben ausreichende Informationen
zur Verfügung hat. Dazu zählen auch zwei Ausschüsse des Verwaltungsrates. Das Risk, Audit & Compliance Committee tagt regelmässig, um sich ein eigenständiges Urteil über die externe und interne Revision, das interne Kontrollsystem mit Einbezug des Riskmanagements, die Einhaltung der Regelungen und Gesetze (Compliance) und den Jahresabschluss zu bilden.  Das Human Ressources Committee berät zu Wahlen im Verwaltungsrat und in der Konzernleitung sowie deren Entlöhnung.

Drei Personen posieren draussen vor einer weissen Wand.

Risk, Audit & Compliance Committee 

Dem Risk, Audit & Compliance Committee unter dem Vorsitz von Karin Lenzlinger gehören Jörg Zulauf, Präsident des Verwaltungsrates sowie Anne Cheseaux, Verwaltungsrätin, an.  Das RACC hat die Aufgabe, Risikoeinschätzungen vorzunehmen und im Rahmen eines Assurance-Konzepts zu koordinieren, zu überwachen und Entscheidungen zuhanden des VR vorzubereiten sowie die Tätigkeit und Zusammenarbeit der externen und internen Revision zu steuern. Entscheide in Bezug auf die externe Revision werden durch den Verwaltungsrat getroffen.

Human Resources Committee 

Dem Human Resources Committee unter dem Vorsitz von Jörg Zulauf, Präsident des Verwaltungsrates, gehören Ingeborg Gasser-Kriss und Karin Lenzlinger an. Das HRC bereitet zuhanden des Verwaltungsrats Wahlen im Verwaltungsrat und in der Konzernleitung sowie entsprechende Entlöhnungen vor. Es genehmigt die Nachfolgeplanung und das Management Development für die Konzernleitungsmitglieder. Zudem überprüft das Gremium die Incentive Systeme der SV Group und die beantragten Incentives der Konzernleitungsmitglieder. Das Human Resources Committee definiert die Werte und Kultur der SV Group.

Verwaltungsrat: Annemarie, Kurt und Sabine