Gruppenfoto Chiefs for a Week im Seedamm Center in Pfäffikon SZ im 2023

Chiefs for a Week: Lernendenprojektwoche

Wie bietet man der nächsten Generation von Fachkräften der Gastronomie und Hotellerie eine spannende und zeitgemässe Grundbildung? Das «Chiefs for a Week» gehört zu den Projekten, mit denen die SV Group seit Jahren in die Ausbildung kompetenter Nachwuchstalente investiert. Seit 2013 stellen jedes Jahr unsere SV-Lernenden im Rahmen des Lernendenprojekts «Chiefs for a Week» ihre Fähigkeiten unter Beweis. Eine Woche lang übernehmen die Lernenden aus all unseren Lehrberufen und Lehrjahren die volle Verantwortung für ein Restaurant. Das stellt sie vor neue Herausforderungen, bringt ihnen neue Erfahrungen und macht enorm viel Spass. 

Collage von Fotos mit Restaurantpersonal in verschiedenen Posen und Interaktionen.

Eigener Chef, 
eigene Chefin sein

Dies ist in unserem Projekt möglich. Wir übergeben die Verantwortung unseren Lernenden, dass sie selbständig ein Konzept auf die Beine stellen und ein Restaurant in Eigenregie übernehmen. 

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!
#HitTheButton

Was sagen ehemalige Teilnehmende zu diesem Projekt?

Porträt einer jungen Frau
Der Lerneffekt ist enorm. Ich konnte mich persönlich weiterentwickeln und in den verschiedenen Funktionen mein Verantwortungsbewusstsein stärken. Jeder aus dem Team ist ein wichtiger Bestandteil für eine gelungene und erfolgreiche Woche.

Lena, Lernende Systemgastronomiefachfrau EFZ

Funktion im Projekt: Shiftleaderin 2023, Assistant Restaurant Managerin 2024

Chiefs for a Week 2023

2023 fand das Lernendenprojekt «Chiefs for a Week» zum neunten Mal statt. Vom 25. bis 30. September übernahmen 28 Lernende die beiden Restaurants BRIX und SPIGA im Seedamm-Center in Pfäffikon (SZ). Wie ist es nicht nur einen, sondern gleich zwei Betriebe in Eigenregie zu führen? Genau dieser Frage gingen 12 Köchinnen und Köche, zwei Hotelkommunikationsfachleute, zehn Systemgastronomiefachfrauen / -männer, ein Restaurantfachmann und drei Kauffrauen / -männer nach. Dabei bauten die Lernenden auf dem breiten Angebot der beiden Restaurants auf und erweitern es mit eigenen Kreationen. So fanden die Gäste während der Projektwoche zum Beispiel eigens kreierte und frisch zubereitete Donuts und Chickenwings im BRIX sowie spezielle «Chiefs»-Pizza und -Pasta im SPIGA.

Gruppenfoto Chiefs for a Week im Seedamm Center in Pfäffikon SZ im 2023
28 Lernende übernehmen für eine Woche die beiden Restaurants BRIX und SPIGA

Chiefs for a Week 2022

Das «Chiefs for a Week» ging 2022 in die achte Runde. 24 SV-Lernende übernahmen das Mitarbeiterrestaurant Chreis 14 im Circle am Flughafen Zürich in Eigenregie und waren täglich für das leibliche Wohl von rund 400 Gästen verantwortlich. «Let's fly together!» lautete das Motto der Projektwoche 2022. Es bezog sich einerseits auf das internationale Flair am Flughafen Zürich und die Gäste der vielen internationalen Unternehmen im Circle. Andererseits stand es dafür, dass die Gäste nach Aufhebung der Pandemiemassnahmen endlich wieder uneingeschränkt zusammenkommen können. Während der Woche bekochten die Lernenden die Gäste täglich mit Spezialitäten aus Europa, Afrika, Asien, Amerika und Ozeanien.

Wie ist es, plötzlich so viel Verantwortung zu übernehmen? Was haben die Lernenden aus ihrer Sicht gelernt? Wo hat es gehapert? Würden sie es wieder machen? Während den Vorbereitungen auf die Projektwoche hat uns Luca Simonelli - der während der Projektwoche die Rolle des Restaurant Managers übernahm - im Interview verraten, worauf er sich besonders gefreut hat und welche Vorbereitungen für die Woche für ihn persönlich notwendig waren. In diesem Video führen die Lernenden durch ihre Woche und erzählen, wie sie das Projekt erlebt haben.

Gruppe aus Lernenden mit blauen und gelben Schürzen
24 Lernende übernehmen für eine Woche die Leitung im Restaurant Chreis 14

Chiefs for a Week 2013 - 2019

Gruppe von Schülern in Küchenkleidung und Freizeitbekleidung im Freien.
Chiefs for a Week Team 2013
Gruppe von Lernenden
Chiefs for a Week Team 2014
Gruppenfoto von Restaurantpersonal in Küchenumgebung.
Chiefs for a Week Team 2015
Gruppenfoto von jungen Erwachsenen in verschiedenen Berufskleidungen in einer Innenhalle, von oben aufgenommen.
Chiefs for a Week Team 2016
Gruppe von jungen Restaurantmitarbeitern mit Schürzen auf einer Treppe.
Chiefs for a Week Team 2017
Gruppe von Lernenden
Chiefs for a Week Team 2018
Gruppe von Personen in Berufsbekleidung auf einer Innentreppe.
Chiefs for a Week Team 2019

Haben wir dein Interesse geweckt und möchtest auch du im Projekt Chiefs for a Week mitmachen?

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

  1. #HitTheButton: Jetzt bewerben
  2. Lade deine Unterlagen hoch
    - Um dich näher kennen zu lernen, freuen wir
       uns über ein paar Worte zu dir.
    - Lebenslauf
    - Zeugnisse der Oberstufe
    - Eignungstest (Multicheck, Stellwerktest, 
       Basis Check)
    - Falls vorhanden: Schnupperberichte, Diplome
Teambesprechung am Chiefs for a Week 2022